Isoliermatratzen

Isoliermatratzen

Isoliermatartzen: Flexible Isolierung

Isoliermatartzen - Hotline: +49 4286 / 2209       .... oder per Mail

 

Isoliermatartzen als wiederverwendbare DämmungIsoliermatartzen sind textil hergestellte Dämmungen, bestehend meist aus einem unbrennbaren Umhüllungsgewebe mit einer ebenso unbrennbaren Dämmfüllung. Besonders dort, wo man zu Wartungszwecken die Dämmung entfernen können muß, sind Isoliermatartzen ideal.

Montage

Sie werden einfach um das Objekt herum gelegt, ähnlich einer Jacke oder einem Korsett. Da sie maßgefertigt sind, passen sie ideal. Sie werden dann mit Draht verzurrt, ähnlich einen Schnürschuh oder einem Korsett. Wer sich also einen Schuh zubinden kann, kann auch Isoliermatartzen montieren. Dazu ist im allgemeinen kein spezielles Fachwissen notwendig

 

Revision - Wartung

Zu den Wartungsarbeiten nimmt man einfach die Dämmung ab und legt sie beiseite. Nach den Wartungsarbeiten kann man die Isoliermatartzen ganz einfach wieder anbringen. Die Isolierung stirbt damit NICHT den Wartungstod, wie es bei anderen Formen der Isolierung oft der Fall ist. Nach Revisionsarbeiten oder Wartungsarbeiten kann die alte klassische Isolierung oftmals nicht wieder verwendet werden, man braucht zusätzlich noch externes Fachpersonal, um das Objekt frei zu legen. Das alles braucht man bei Isoliermatartzen nicht, da sie wiederverwendbar und abnehmbar sind.

 

Bestellung

Eine Bestellung ist sehr einfach, gibt es doch eine Vielzahl von Aufmaßbögen, die die meisten problemfälle erfassen. Aber auch nach Zeichnungen, CAD Modellen oder Handskizzen kann und wird oftnmals gefertigt. Wenden Sie sich einfach an unsere freundliche Hotline!